Kräditz

Tja, ich könnte jetzt alle Kontributoren unter einem langatmigen Schwall von schleimigen, sülzigen und nicht zuletzt auch wahrscheinlich überhaupt gar nicht so sehr besonders ernstgemeinten Dankestiraden lebendig begraben.

Willichabanich.

Stattdessen quäle ich Euch lieber mit einem schleimigen, sülzigen und nicht zuletzt auch wahrscheinlich überhaupt gar nicht so sehr besonders ernstgemeinten kleinen Liederlein. Alle Mann in Deckung! Frauen am besten auch.

Danke

(Melodie: Trädischnnl)

Danke, für diesen grauen Morgen
danke, für diesen öden Tag
danke, daß ich all meine Sorgen
Euch aufdrücken mag

Danke, für die versauten Bilder
danke, für den beschiss'nen Schpamm
danke, für den kaputten Counter
der nicht zählen kann

Danke, für unser leeres Gäßtbuck
danke, daß Ihr mich ignoriert
danke, fürs doofe Treipott-Poppapp
das keinen interessiert

Danke, für Euer Desintresse
danke, für beide Links hierher
danke, für Eure Doofheit, ohne
die hier gar nix wär.

 

Tja, tausend Lider sagen mehr als ein paar Worte... Danke schön. Ihr seid echt toll.

Ach ja, der 500. Besucher war ich selber, ätsch, gibt also auch keine Prämie. Selber schuld. Mahlzeit! Und willkommen in Schla... ach was soll's.

Diese Seite:
Zugriffe seit dem 05.05.1999

Schlabonskis Welt:
Site Meter
Für Statistik auf den Counter klicken!